Leistungen
Entdecken Sie unsere Zahnarzt-Leistungen in Steglitz ūü¶∑ Prophylaxe, Parodontologie, √§sthetische Zahnmedizin & mehr | Online-Termine
Zahnarzt Leistungen Steglitz,Prophylaxe Steglitz,Parodontologie Steglitz,Zahnmedizin Steglitz,Prothetik Steglitz,
89
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-89,stockholm-core-2.3.2,select-theme-ver-9.0,ajax_fade,page_not_loaded,side_area_uncovered,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

unsere zahnarzt-leistungen in steglitz

Zahnärztin Sylvia Meinzer beim Behandeln einer Patientin

prophylaxe und parodontologie

„Wir wissen, dass in puncto Zahnprophylaxe und Zahnhygiene alles von unseren Patientinnen und Patienten, also Ihnen abh√§ngt. Sie sind unser wichtigster Partner, wenn es um Ihre Zahngesundheit geht! Wir k√∂nnen viel reden ‚Äď ohne Ihr Zutun kommen wir nicht zum Erfolg.“

mehr lesen

prophylaxe

 

Anstatt erst dann einzugreifen, wenn der Schaden bereits entstanden ist, hilft Ihr Zahnarzt in Berlin-Steglitz Ihnen dabei, selbst aktiv zu werden, um Sch√§den vorzubeugen. Zur Unterst√ľtzung bieten wir Ihnen daf√ľr insbesondere folgende Leistungen an:

 

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Auf der Grundlage ausf√ľhrlicher zahn√§rztlicher Befunderhebung werden Ihre Z√§hne durch daf√ľr besonders qualifiziertes Personal gr√ľndlich gereinigt (Zahnstein, Zahnzwischenr√§ume, Zahnfleischtaschen, Fluoridierung). Je regelm√§√üiger dies geschieht, desto k√ľrzer wird mit der Zeit die Behandlungsdauer.

 

Beratung zur zahngesunden Ernährung

Zahngesund essen und trinken hei√üt nicht ‚ÄěVerzicht‚Äú ‚Äď jedenfalls nicht, wenn Genuss trotzdem die Hauptrolle spielen darf. Wir beraten Sie gern, wie Sie Ihre Ern√§hrungsgewohnheiten erg√§nzen oder optimieren k√∂nnen.

 

Alltags- und Zahngesundheitsberatung

Zahnpflege kostet Zeit. Alte Gewohnheiten m√ľssen ggf. √ľberpr√ľft, angepasst werden, damit die Z√§hne den Stellenwert im Alltag bekommen, den sie verdienen. Wenn es Ihnen ernst ist: Wir beraten und begleiten Sie gern dabei und helfen Ihnen auf die Spr√ľnge. Wir besprechen mit Ihnen, was individuell passt und in Ihrem Fall sinnvoll ist. Und wir sagen Ihnen, mit welchen Kosten Sie rechnen m√ľssen.

 

Was ist Prophylaxe?

Unter Prophylaxe verstehen wir in der Zahnheilkunde vorbeugende Ma√ünahmen f√ľr die Gesunderhaltung von Z√§hnen, Kiefern und Zahnfleisch. Es handelt sich also um eine Vermeidungsstrategie, mit der Sie mit unserer Unterst√ľtzung, die Gesundheit von Zahn und Zahnfleisch erhalten beziehungsweise Erkrankungen im und am Gebiss vorbeugen k√∂nnen. Die drei wichtigsten Elemente der Zahnprophylaxe sind regelm√§√üige Zahnpflege und Mundhygiene, zahngesunde Ern√§hrung sowie regelm√§√üige Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt.

 

Vorbeugen ist besser als bohren

Dieser alte Werbespruch trifft es auch heute: Mit der richtigen Zahnprophylaxe k√∂nnen Sie der Entstehung von Karies und Parodontitis entgegenwirken. Beide Erkrankungen werden durch nat√ľrliche Mundh√∂hlen-Bakterien hervorgerufen, die sich in Zahnbel√§gen aufhalten. Einige produzieren S√§ure aus kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln (vorzugsweise S√ľ√üigkeiten, aber auch salzige Snacks sowie ges√ľ√üte oder auch sehr saure Getr√§nke). Diese S√§uren l√∂sen Mineralien aus der Zahnhartsubstanz heraus. Je h√§ufiger solche S√§ureattacken auftreten und je l√§nger sie dauern, desto gr√∂√üer die Gefahr, Karies zu bekommen. Andere Bakterien k√∂nnen eine Entz√ľndungsreaktion am Zahnfleisch hervorrufen, die in eine tiefergreifende Zahnbetterkrankung (Parodontits) √ľbergehen kann.

 

parodontologie

 

Die Parodontologie beschäftigt sich mit den Erkrankungen des Zahnhalteapparates sowie deren Therapie. Landläufig wird sie auch als Parodontose bezeichnet und  ist besonders bei der Altersgruppe ab 35 zunehmend verbreitet.

 

Genetische Veranlagung und allgemeine Erkrankungen, wie z.B. Diabetes, stellen ebenso wie Rauchen erh√∂hte Risikofaktoren f√ľr die Entstehung und das Fortschreiten einer Parodontitis dar. Ger√∂tetes Zahnfleisch, das leicht blutet, aber auch sichtbarer Zahnbelag sind schon Anzeichen f√ľr eine Entz√ľndung und betreffen zun√§chst nur das Zahnfleisch (Gingivitis). Auch Mundgeruch (Halitosis) kann ein Warnhinweis hierf√ľr sein. Wird die Entz√ľndung nicht behandelt und breitet sich weiter aus, kann sie in eine Parodontitis √ľbergehen. Hierbei kommt es zu einem entz√ľndlich bedingten Abbau des gesamten Zahnhalteapparates, der zum Verlust des Zahnes f√ľhren kann.

 

Diagnose und Vorbehandlung

Vor Beginn der Behandlung steht die umfassende Ermittlung Ihres individuellen Knochenabbaus, der Zahnlockerung, der Blutung bzw. der Sekretion. Bei Bedarf folgen ein mikrobiologischer Abstrich und, sofern keine aktuellen Aufnahmen vorhanden sind, ein R√∂ntgenstatus Ihrer Z√§hne. Falls wir bei Ihnen eine Parodontitis feststellen sollten und Sie noch nicht bei der professionellen Zahnreinigung (siehe Prophylaxe) gewesen sind, w√§re jetzt der richtige Zeitpunkt, damit zu beginnen. Die gr√ľndliche Entfernung der harten und weichen Bel√§ge auf den Zahnoberfl√§chen sowie eine individuelle, optimierte Mundhygiene-Anleitung f√ľr Sie sind die Grundpfeiler einer nachhaltigen und f√ľr Sie gewinnbringenden Zahnerhaltung.

 

Systematische (geschlossene) Behandlung der Parodontitis

Die Tiefenreinigung der Wurzeloberfl√§chen findet schmerzfrei unter Lokalan√§sthesie statt. Wir arbeiten schonend von Hand mit teilweise maschineller Unterst√ľtzung. Gegebenenfalls kommt ein Antibiotikum, abgestimmt auf das Ergebnis des mikrobiologischen Abstrichs, zum Einsatz. Es wird eine komplette Desinfektion der Mundflora mit Chlorhexidin zur Entfernung der Bakterien (Full Mouth Desinfection) durchgef√ľhrt.

 

Chirurgische Behandlung der Parodontitis

In einigen schweren F√§llen muss zus√§tzlich eine minimalinvasive Operation der Zahnfleischtaschen durchgef√ľhrt werden. Sei es, weil die Entz√ľndung nicht vollst√§ndig ausgeheilt oder der Kieferknochen zu stark abgebaut ist.

 

Erhaltungsphase/ unterst√ľtzende Parodontitis-Therapie (UPT)

Um das Therapieergebnis zu erhalten, sind regelm√§√üige, auf Ihre Situation abgestimmte Kontrollen und professionelles Nachreinigen entscheidend. Sofern neue, lokale Entz√ľndungsherde vorliegen sollten, werden diese durch eine antibakterielle Behandlung im Entstehungsstadium therapiert, wodurch wir in Abst√§nden wiederkehrende Entz√ľndungen (Rezidive) langfristig verhindern wollen.

Zahnarzt Carsten Lambrecht beim Behandeln einer Patientin

konservierende zahnmedizin

„Das beste Implantat ist der eigene Zahn. Dar√ľber sind sich alle Experten einig: Zahnersatz kann niemals ein gleichwertiger Ersatz f√ľr die eigenen Z√§hne sein. Wir haben daraus die Konsequenz gezogen, unsere Energie voll und ganz in den Zahnerhalt zu investieren.“

mehr lesen

Unsere langj√§hrigen Erfahrungen auf diesem Gebiet zeigen eine Win-Win-Situation f√ľr uns und unsere Patientinnen und Patienten: Geld- und Zeitersparnis plus Fehlerminimierung stehen in der gemeinsamen Bilanz.

 

‚ÄěYou can only treat what you can see.‚Äú (Du kannst nur behandeln, was Du sehen kannst.) Getreu diesem Zitat von Prof. Kim arbeiten wir wo immer m√∂glich mit Lupenbrillen oder einem Operationsmikroskop (kurz OPMI), da diese den Fokus sch√§rfen. Vor allem im Bereich der Wurzelkanalbehandlungen k√∂nnen wir so ein entschieden besseres und somit nachhaltiges Therapieergebnis f√ľr Sie erzielen.

 

Zahnf√ľllung

Zahnf√ľllungen werden erforderlich, wenn durch Karies oder Unfall ein Defekt im Zahn entstanden ist. Unsere wichtigste Devise dabei: so wenig wie m√∂glich durch Bohren zerst√∂ren, so viel wie m√∂glich erhalten. Eine Krone ist f√ľr uns immer die letzte L√∂sung! Wir empfehlen unseren Patienten entsprechende F√ľllungsmaterialen, wenn irgend m√∂glich hochwertige Komposit-F√ľllungen, umgangssprachlich meist Kunststofff√ľllungen genannt. Dieses Material h√§lt sehr lange und stellt damit eine sichere F√ľllungstherapie dar, erm√∂glicht Teilreparaturen und hilft dadurch, die Notwendigkeit von Kronen zu vermeiden, und entspricht hohen √§sthetischen Anspr√ľchen. Wir informieren Sie gern √ľber die m√∂glichen F√ľllungsmaterialien und die dabei entstehenden Kosten.

 

Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)

Eine Wurzelkanalbehandlung kann n√∂tig werden, wenn es zu einer akuten oder chronischen Nervenentz√ľndung (Pulpitis), einer Entz√ľndung an der Wurzelspitze (akute apikale Parodontitis), einer erneuten Entz√ľndung eines bereits vorbehandelten Zahnes (Revision), einem Zahnunfall bzw. Trauma eines Zahnes kommt. Unser wichtigstes Ziel ist es Ihre Schmerzen zu beseitigen, indem wir entz√ľndetes und/oder abgestorbenes Pulpagewebe sowie Mikroorganismen (Bakterien) aus dem Wurzelkanalsystem und dessen W√§nden mechanisch entfernen. In der Folge gilt es, das Wurzelkanalsystem intensiv und effektiv zu desinfizieren. Erst wenn Ihr Zahn v√∂llig frei von Beschwerden ist, erfolgt der bakteriendichte Verschluss des Wurzelkanalsystems, um eine erneute Infektion zu verhindern. Um Ihren Z√§hnen eine gute Langzeitprognose zu erm√∂glichen arbeiten wir mit modernsten Ger√§ten ‚Äď sei es bei der maschinellen Wurzelkanalaufbereitung, der exakten elektrometrischen L√§ngenbestimmung der Wurzelkan√§le, der effektiven und gr√ľndlichen schallaktivierten Desinfektion oder der thermoplastischen Obturation im Rahmen der Wurzelf√ľllung. Wir haben uns mit Leib und Seele einer gewissenhaften endodontologischen Behandlung verschrieben, um Ihren Z√§hnen ein gesundes Fundament f√ľr ein langes Leben zu geben. Hierf√ľr bieten wir Ihnen, auf Wunsch, ein Behandlungsspektrum, welches deutlich √ľber dem Durchschnitt liegt, gepaart mit langj√§hriger, fortbildungs-unterst√ľtzter und praktischer Expertise.

ästhetische zahnmedizin

„Unbefangenes nat√ľrliches L√§cheln macht attraktiv und sympathisch. An unsere Arbeit stellen wir hohe √§sthetische Anspr√ľche. Sch√∂ne Z√§hne tragen zu einer Steigerung Ihres Wohlempfindens und zu einem guten Lebensgef√ľhl bei.“

mehr lesen

Wir bieten wir Ihnen deshalb zus√§tzlich zu unseren minimalinvasiven, substanzschonenden Komposit-F√ľllungen folgende Leistungen an:

 

Veneers

Makellose wei√üe Frontz√§hne sind der Wunsch vieler Patienten. Veneers ‚Äď d√ľnne Keramikverblendschalen ‚Äď k√∂nnen unansehnliche Frontz√§hne schnell und sicher korrigieren, wenn eine ansprechende Versorgung mit Komposit-F√ľllungen nicht mehr realisiert werden kann. Sie sind eine echte Alternative zu Kronen und eignen sich besonders bei starken Verf√§rbungen oder leichten Fehlstellungen der Z√§hne. Sie werden individuell f√ľr Sie angefertigt und adh√§siv/anhaftend am Zahn befestigt. Die keramischen Verblendschalen sind besonders langlebig und sehen nat√ľrlich aus. Die neue Zahnfront ist lichtdurchl√§ssig und sorgt f√ľr ein strahlendes L√§cheln. Im Gegensatz zu einer √úberkronung von Z√§hnen ist die Versorgung mit Veneers zahnschonend, da hier nur wenig Zahnsubstanz abgetragen werden muss. In einigen F√§llen kann auf das Beschleifen der Z√§hne komplett verzichtet werden (Non-Prep-Veneers).

 

Bleaching

Sie sind mit Ihrer nat√ľrlichen Zahnfarbe nicht zufrieden und w√ľnschen sich hellere Z√§hne? Im Laufe der Zeit kommt es zu Verf√§rbungen der Z√§hne durch Genussmittel wie Tee, Kaffee und Rotwein oder durch Nikotin bei starken Rauchern. Auch das Absterben des Zahnnervs sowie Wurzelkanalbehandlungen k√∂nnen dazu f√ľhren, dass die Z√§hne dunkel oder grau werden. Sogar manche Medikamente k√∂nnen als Nebenwirkung die Zahnfarbe ver√§ndern. Um den Verf√§rbungen entgegen zu wirken, verfolgen wir zwei Strategien:

 

Externes Bleaching

Dabei wird ein Zahnfleischschutzverband angelegt. Anschlie√üend wird das Bleachinggel aufgetragen. Nach der entsprechenden Einwirkdauer wird das Gel entfernt. Dieser Durchgang kann noch maximal zweimal wiederholt werden, um Ihr gew√ľnschtes Zahnaufhellungsergebnis zu erzielen.

 

Internes Bleaching

Diese Behandlung ist verfärbten Zähnen vorbehalten, die sich durch das Absterben des Zahnnervs oder durch Spätfolgen von Wurzelkanalbehandlungen ergeben haben.
Hierbei wird der betroffene Zahn durch ein Latex- oder latexfreies Tuch (Kofferdam) vom Rest der Mundh√∂hle isoliert. Anschlie√üend wird die alte F√ľllung aus dem Zahn entfernt und die Wurzelf√ľllung im oberen (koronalen) Bereich reduziert und bakteriendicht mit einem Komposit verschlossen. Nun kann in den Zahn des Bleichmittel eingebracht werden, ehe der Zahn verschlossen wird. Sie gehen mit dem Bleichmittel im Zahn nach Hause und nach einer Woche sehen wir uns das Ergebnis an. Sofern wir noch nicht das gew√ľnschte Ergebnis erzielt haben, wiederholen wir das Prozedere.

 

Generell gilt bei beiden Formen des Bleaching: Ein paar Tage vorher unbedingt eine professionelle Zahnreinigung durchf√ľhren lassen, sonst k√∂nnen Bel√§ge (von Tee, Kaffee, Rauchen, etc) zu einem ungleichm√§√üigen Bleachingergebnis f√ľhren. F√ľllungen, Kronen und anderer Zahnersatz k√∂nnen nicht mit aufgehellt werden und m√ľssen daher anschlie√üend gegebenenfalls erneuert werden. Ob und welche Form des Bleaching bei Ihnen angemessen ist, besprechen wir ausf√ľhrlich in einem vorherigen Beratungsgespr√§ch.

prothetik

„Wenn schon Zahnersatz, dann nachhaltig und sch√∂n. Auch bei bester Prophylaxe k√∂nnen einzelne oder sogar mehrere Z√§hne in einem Kiefer verloren gehen, sei es durch Unf√§lle oder im hohen Alter. In solchen F√§llen sind wir die richtige Adresse f√ľr einen dauerhaften, √§sthetisch anspruchsvollen und individuell passgenauen Ersatz.“

mehr lesen

Mit festen, gesunden und √§sthetisch ansprechenden Z√§hnen wieder herzhaft lachen und unbeschwert essen k√∂nnen, das ist der Wunsch vieler Menschen mit Zahnproblemen. Wo immer m√∂glich versuchen wir Ihnen festsitzenden Zahnersatz auf nat√ľrlichen Z√§hnen oder Implantaten anzubieten, da dies ein sp√ľrbares Plus an Lebensqualit√§t f√ľr Sie bringt.

 

Festsitzender Zahnersatz

Hierunter verstehen wir Teilkronen, Kronen und Br√ľcken, welche mittels eines Zementes oder durch adh√§sive (verklebte) Befestigung auf dem Zahn bzw. Implantat befestigt werden. Wer die Wahl hat, hat die Qual: Die permanente, rasante Weiterentwicklung der Werkstoffe in der Zahnheilkunde gibt uns die M√∂glichkeit, Ihnen eine Vielzahl an erprobten Materialien anbieten zu k√∂nnen. Seien es metallische Versorgungen aus Hochedelmetall- (HEM), Nichtedelmetall-Legierungen (NEM) oder hoch√§sthetische Versorgungen aus Silikat- oder Oxid-Keramik. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile, die wir mit Ihnen in Ruhe besprechen werden. Denn erst nach dem Beratungsgespr√§ch und eventueller Bedenkzeit werden wir Ihren individuellen, passgenauen Zahnersatz in einem zahntechnischen Meisterlabor anfertigen lassen.

 

Herausnehmbarer Zahnersatz

Es gibt Situationen, in denen kein festsitzender Zahnersatz mehr realisierbar ist. Sei es
weil nicht mehr gen√ľgend Z√§hne vorhanden sind und/oder die vorhandenen Z√§hne keine festsitzende Versorgung erlauben. In diesen F√§llen stehen uns Teilprothesen und Totalprothesen zur Verf√ľgung, welche als Zwischenversorgung, auch Interimsprothese genannt, oder als definitive Versorgung hergestellt werden k√∂nnen. Bei den partiellen Prothesen unterscheiden wir klammerverankerte (meist Modellgussprothesen), teleskopierende (Doppelkronensysteme) und Geschiebe-Prothesen. Die Form, Material und Gestaltung Ihres individuellen Zahnersatzes werden wir mit Ihnen in einem Beratungsgespr√§ch ermitteln.

 

Implantatgetragener Zahnersatz

Implantate sind kleine Schrauben, die als Ersatz f√ľr Zahnwurzeln fest in den Kiefer eingebracht werden. Wir haben langj√§hrige Erfahrungen im Bereich der Implantat-Versorgung und f√ľhren diese Behandlung mit sehr viel Einf√ľhlungsverm√∂gen in Zusammenarbeit mit Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen durch. Mit Hilfe dieser k√ľnstlichen Zahnwurzeln ist es m√∂glich, einzelne Z√§hne zu ersetzen, Zahnl√ľcken zu schlie√üen oder aber den Halt von herausnehmbarem Zahnersatz entscheidend zu verbessern.

kinder-zahnheilkunde

„Fr√ľh √ľbt sich … Mit viel Geduld und Einf√ľhlungsverm√∂gen k√ľmmern wir uns um die Zahngesundheit Ihrer Liebsten.“

mehr lesen

Ein unbefangener Besuch in der Zahnarztpraxis gelingt am besten, wenn die Kinder noch klein sind. Der erste Zahnarztbesuch sollte daher schon mit dem Durchbruch des ersten Milchzahnes (im 6.-8. Lebensmonat) erfolgen. Gern kann dies im Rahmen des Kontrolltermins der Eltern stattfinden.

 

Wenn die Milchz√§hne alle vorhanden sind, sollte Ihr Kind mit der Praxis so vertraut sein, dass angstfrei ein erster Zahnbefund mit ‚ÄěZ√§hnchen z√§hlen‚Äú m√∂glich ist.

 

Besonders die Zahnpflege wird bei regelm√§√üigen Individualprophylaxe-Terminen besprochen und gezeigt. Denn auch f√ľr Milchz√§hne ist bei Karies eine ad√§quate Versorgung f√ľr die weitere Zahnentwicklung wichtig.

 

Wichtig ist zudem die Phase des Wechselzahngebisses, da hier die Kinder bzw. Jugendlichen lernen sollten, die Pflege entsprechend den bleibenden Zähnen anzupassen.

akute schmerzen

„Wenn Sie auf dem Zahnfleisch gehen: Entlastung so rasch wie m√∂glich. Wir wissen genau, was Zahnschmerzen bedeuten und wie sehr sie belasten k√∂nnen.“

mehr lesen

Oberstes Gebot in unserer Praxis ist deshalb: so schnell wie möglich Abhilfe schaffen!
Praxisorganisation und Behandlung sind auf das Ziel geeicht, Sie schnell von Ihren Schmerzen zu befreien, damit im Anschluss in Ruhe die Weiterbehandlung erfolgen kann und wir mögliche Therapien mit Ihnen entwickeln und abstimmen können.

 

Helfen Sie mit!

 

Damit wir dieses Versprechen einl√∂sen und unsere Schmerzpatienten so rasch wie m√∂glich von ihren akuten Beschwerden befreien k√∂nnen, brauchen wir Ihre Mithilfe: Bitte rufen Sie an! Wenn die Zahnschmerzen Sie √ľberfallen, erm√∂glicht Ihre telefonische Ank√ľndigung bei uns eine kurzfristige Umgruppierung im Plan, so dass auch die Patienten mit Terminvereinbarungen zu ihrem Recht kommen.

 

Sprechen Sie im Zweifelsfall auf unseren Anrufbeantworter! Es kann sein, dass gerade dann, wenn Sie anrufen, alle in der Praxis unter Hochdruck arbeiten und niemand das Telefon beantworten kann. Aber wir h√∂ren das Band regelm√§√üig und h√§ufig im Laufe des Tages ab ‚Äď und melden uns dann umgehend bei Ihnen. Deshalb: ja, es lohnt sich, auf unseren AB zu sprechen, und wir bitten Sie, davon Gebrauch zu machen.

Meinzer & Lambrecht Zahnärzte
Schlo√üstra√üe 67 ‚čÖ 12165 Berlin-Steglitz
Telefon +49 30 834 50 23
praxis@meinzer-lambrecht-zahnarzt.com
Mo-Do 8:00 bis 18:00 h  |  Fr 8:00 bis 14:00 h

Online-Termin buchen